Auftaktgebäude Heiligkreuz Areal, Mainz

Wohnen

  • Die Großform des Baukörpers wird mittig unterbrochen. Statt überdeckter Passage entsteht ein arkadierter Durchgang zum Quartiersplatz. Ebenso ist der Bereich zwischen Einfahrt und Quartiersplatz durchgängig arkadiert und damit witterungsgeschützt.
    Es wird eine konsequente Stadtkante ausgebildet, welche lediglich durch die Passage am Quartierseingang unterbrochen ist.

Informationen

Art:
Neubau Nahversorgungszentrum und Wohngebäude

Adresse:
Hechtsheimer Straße, Mainz, Deutschland

Bauherr:
Ten Brinke Projektentwicklung GmbH